RSG Staubwolke Kempen e.V.
52525 Heinsberg




Über uns

Der Verein wurde 1981 gegründet, wurde damals jedoch noch nicht ins Vereinsregister eingetragen. Gründungsmitglieder waren:
Manfred Kuller, Ernst Schumann, Hans-Werner Windeln, Walter Brodermanns, Manfred Wolters, Peter Domsel, Karl Buchkrämer und Hans-Willi Windeln.

Nach 8 Jahren wurde die erste Zweitagestour durchgeführt.
Die Zweitagestouren führten u.a. nach Dülmen, Kalterherberge, an die Ahr und 1994 sogar nach Thüringen. 2005 wurde die erste Tour mit dem neuen Radanhänger von Franz-Werner Geditz in die Eifel durchgeführt.

Die Mitgliederzahl stieg kontinuierlich, sodass 1990 erstmals ein Vorstand gewählt wurde.
Im Jahr 1993 erfolgte die Eintragung ins Vereinsregister.

1997 wurde eine 2. Gruppe für die Sonntagsfahrten installiert.

Zwischenzeitlich haben sich intern weitere Splittergruppen gebildet, wo noch weitere Fahrten ausserhalb des Vereins durchgeführt werden.
Dienstags und Donnerstags fährt die Senioren-Gruppe. Urlauber sind dort jedoch gern gesehen. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der Steinkirchener Rurbrücke. Dienstagabends fährt die "schnelle Truppe" während der Sommerzeit von 18:00 bis 20:00 Uhr.